ITSM Partner

Einzigartige Trainings mit Methode

Sie erleben mit uns lebhafte Trainings, die vor allem auf unserer Praxiserfahrung aus zahlreichen Beratungsprojekten und der Mitwirkung der Teilnehmer beruhen.

 

Mit unserer Unterstützung erlangen Sie genau das Wissen, das Sie benötigen.

 

Unsere Erfolgsquoten für Zertifizierungsprüfungen liegen weit über dem internationalen Durchschnitt.

 

Training ITIL Foundation ITIL Practitioner Training ITIL Expert
Training Service Strategy Training Service Design Training Service Transition ITIL Service Operation Training Continual Service Improvement malc_tneu
FD_engl Training COBIT Training ISO/IEC 20000 Training Cloud Computing Foundation
M4S_FD

ITIL® Expert

ITIL Intermediate Trainings – Spezialisierung in Lifecycle-Themen bis hin zur ITIL Expert Zertifizierung

Die Voraussetzung für die weiterführenden ITIL Trainings ist ein aktuelles ITIL Foundation Zertifikat. Danach können Sie die jeweils 2-tägigen Module Service Strategie, Service Design, Service Transition, Service Operation und Continual Service Improvement in beliebiger Reihenfolge absolvieren. Die einzelnen Themenblöcke werden durch laufende Wiederholung, Übungsaufgaben und Prüfungsvorbereitung begleitet. Zertifizierungsprüfungen finden ca. eine Woche nach den Kursen statt und werden von einem PEOPLECERT-akkreditierten Prüfer überwacht. In der Zeit zwischen Training und Prüfung steht das Trainerteam über die Lernplattform MOONDLE™ durchgehend unterstützend zur Verfügung. Die Plattform enthält alle Unterlagen und weiterführende Informationen. Ein Set an Übungsaufgaben komplettiert das umfangreiche Paket. Über MOONDLE™ können die Teilnehmer während der ITIL Expert Ausbildung Kontakt zur Gruppe und zum Trainerteam halten.

Nach den erfolgreich abgelegten Zertifizierungsprüfungen zu allen Intermediate Modulen sind Sie berechtigt, das Training „Managing Across The Lifecycle“ zu besuchen. Nach erfolgreich abgelegter Zertifizierungsprüfung erhalten Sie das „ITIL Expert“ Zertifikat.

Nutzen Sie den Preisvorteil gegenüber der Buchung der Einzelmodule!

Die Module, die zu Ihrem “ITIL Expert” Zertifikat führen:

  • Service Strategy“ liefert Antworten auf strategische Fragen des Service Management. Durch die Verwendung unserer realistischen Fallstudie erzielen Sie direkt für die Praxis verwertbare Ergebnisse!
  • Service Design“: Die Planung neuer oder geänderter Services steht hier im Mittelpunkt. Wir beschäftigen uns intensiv mit den notwendigen Planungsprozessen und wichtigen Arbeitsmitteln wie dem Servicekatalog und Serviceverträgen.
  • Service Transition“ ist mehr als „nur“ Change Management. Ein realistischer Zugang zum Thema CMDB und die Verbindung Change – Projekt werden intensiv behandelt.
  • Im Modul „Service Operation“ stehen die Prozesse und Funktionen des IT Betriebs im Fokus, wie Event-, Incident- und Problem-Management.
  • Continual Service Improvement“ stellt Methoden, Modelle und Prozesse für ein zentrales Reporting und die laufende Verbesserung der Servicequalität in den Mittelpunkt.

Diese 5 Module können Sie innerhalb eines Jahres in beliebiger Reihenfolge wählen, um den Vorteil des Expert-Paketpreises zu erhalten.

Managing across the Lifecycle“, das abschließende Präsenztraining fasst das bisher Gelernte zusammen, präzisiert die Inhalte und spannt einen Bogen von der Strategie zum Service Improvement.

Die Termine und Detailbeschreibungen aller Module finden Sie, wenn Sie den Links bei den Modulnamen folgen.

ITSM Partner Consulting GmbH ist offiziell von PEOPLECERT als Trainingsanbieter und Prüfungsinstitut akkreditiert. Seit 2003 haben wir hunderte Teilnehmer in weiterführenden Zertifizierungen ausgebildet. An die Stelle der früheren Zertifizierungen zum „ITIL Practitioner“ und „ITIL Service Manager“ sind 2008 die „ITIL Intermediate“ und „ITIL Expert“ Zertifizierungen gerückt.