Facts

  • Voraussetzung: ITIL Foundation Zertifikat + 15 Punkte aus anderen ITIL Trainings

  • Dauer: 2 Tage

  • Zeiten: 9-17 Uhr, Jause in den Pausen inklusive

  • garantiert: Der Kurs findet statt, unabhängig von der Teilnehmerzahl

  • Prüfung: multiple Choice, 120 Minuten Zeit, 10 Fragen, 30 von 50 Punkten (70%) müssen Sie erreichen

  • Prüfungstermin: am Ende des letzten Kurstages

  • inkludiert: Zertifizierungsunterlagen, Essen, Kursunterlagen

  • Kursort: ITSM Partner, Engerthstraße 90, 1200 Wien

  • noch mehr: diesen Kurs gibt es auch in englischer Sprache

Ablauf

  • Auf Basis einer realistischen Fallstudie bauen Sie ein umfassendes und stimmiges IT Service Management Gebilde auf strategischer, taktischer und operativer Ebene auf.

  • Wie wird organisatorischer Wandel optimal vorbereitet und umgesetzt (Management of Change)?

  • Die Auswirkungen von optimaler Planung und Einführung von IT Service Management Prozessen auf Kundenbeziehungen

  • Der Umgang mit IT Governance, Risikomanagement und organisatorischen Herausforderungen

  • Industriestandards wie COBIT, ISO/IEC 20000, CMMI, OSI, Six Sigma, DevOps oder Balanced Scorecard als Ergänzung der ITIL Best Practice

  • Der Kurs ist gleichzeitig die Prüfungsvorbereitung. Zur Prüfung erhalten Sie eine ähnliche Fallstudie mit vergleichbaren Fragestellungen.