ITIL Specialist: Sustainability in Digital & IT

Dauer: 3 Tage, Prüfung: online,  Jause: in den Pausen inklusive
Kurssprache: Deutsch, Kursunterlagen und Prüfung: Englisch
Zertifikat:  Dieser Kurs ist bei PeopleCert akkreditiert. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das offizielle und weltweit anerkannte Zertifikat „Sustainability in Digital & IT“.
Credits/Teil: Dieser Kurs und die Zertifizierungsprüfung ist ein ITIL Spezialisierungsmodul. Es wird kein Vorwissen zum Besuch des Kurses benötigt. Die relevanten ITIL 4 Konzepte werden im Modul abgedeckt.
Voraussetzung: Interesse daran, wie die IT und digitale Services eine positive Auswirkung auf die Umwelt haben können.

In diesem Kurs lernen Sie, was “Nachhaltigkeit” insbesondere im Kontext von IT bedeutet und wie dadurch Wert generiert werden kann. Wir zeigen Ihnen praxisnah, wie Sie eine Nachhaltigkeits-Strategie entwickeln und umsetzen können und welche Fähigkeiten eine Organisation haben muss, um durch nachhaltige Praktiken Wert zu generieren. Ein wichtiger Bestandteil des Kurses sind daher die Übungen mit einer realistischen Fallstudie.

Das Training richtet sich an alle, die besser verstehen wollen, welche Auswirkungen die IT und digitale Services auf die Umwelt haben und wie diese Auswirkungen positiv gestaltet werden können.

Kurs buchen
  • Der Hut brennt: Nachhaltigkeit ist kein Thema zum Aufschieben. Wir alle müssen jetzt Verantwortung übernehmen und handeln, allerdings mit Plan und Ziel.

  • Der Druck steigt: Die 17 UN Sustainable Development Goals (SDG) gibt es schon recht lange. Aber nun wird auch die Gesetzgebung strenger und verlangt von Unternehmen nachgewiesene Nachhaltigkeit.

  • Das Richtige tun: Wir stellen Ihnen Schlüsselkonzepte zum Thema Nachhaltigkeit vor. Wie sind die Sustainability Goals und rechtlichen Vorgaben zu verstehen?

  • Was das wohl kosten wird: Wir sehen uns an, wie der Nutzen, die Kosten und die Risiken von Nachhaltigkeitsmaßnahmen berechnet werden.

  • Erfolgsfaktor Digitalisierung: Digitale Services und die ressourcenschonende Nutzung von Informationstechnologie können bei der Erreichung von Sustainability Zielen maßgeblich unterstützen. Was gibt es dabei zu bedenken?

  • Auf die Menschen kommt es an: Lernen Sie, wie sie Nachhaltigkeitsinitiativen für Ihr Unternehmen oder Ihr Team so planen, dass die beteiligten Leute auch bei der Umsetzung mitmachen wollen.

  • Messen und Steuern: Wir zeigen Ihnen, wie Sie Assessments durchführen können, wie Messungen aussehen sollten und wie Sie daraus Handlungsempfehlungen ableiten.

  • Ein praktisches Beispiel: Im Kurs wenden wir die UN Sustainable Development Goals in einem Fallbeispiel an. Wir erstellen gemeinsam eine Nachhaltigkeitsvision, legen nachhaltige Organisationsziele fest, definieren und planen Verbesserungsinitiativen und legen Metriken fest.

  • Mit Sicherheit zur Zertifizierung: Sie können für die Zertifizierungsprüfung zuversichtlich sein, weil wir viele kleine Wiederholungsübungen für Sie vorbereitet haben.

Das Thema Nachhaltigkeit betrifft uns alle. Wir brauchen aber ein Verständnis davon, was genau der sehr breite Begriff “Nachhaltigkeit” im Kontext von IT und digitalen Services bedeutet.

Eine wichtige Grundlage für eine Organisation, die sich nachhaltiger ausrichten möchte, ist ein Grundverständnis von Nachhaltigkeitskonzepten und welche Chancen, Vorteile, Kosten und Risiken damit einhergehen. Die Informationstechnologie und digitale Produkte und Services können, wenn sie richtig eingesetzt werden, einen wichtigen positiven Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit auf verschiedenen Ebenen leisten. Wie das genau möglich ist, werden Sie in diesem Kurs herausfinden.

Das Wissen darüber, wie die IT und digitale Services konkret nachhaltiger werden können und sogar zu mehr Nachhaltigkeit führen können, ist aber nicht genug. Die Planung, Umsetzung, Messung und kontinuierliche Beibehaltung von Nachhaltigkeitsinitiativen in Organisationen ist deshalb ebenfalls ein zentraler Inhalt dieses Kurses, welcher praxisnah durch die Erarbeitung einer Case Study vermittelt wird.

Voraussetzung

Interesse am Thema

Details

Außer Interesse am Thema gibt es keine besonderen Voraussetzungen.

mehr darüber

Prüfung

inkludiert / englisch / online

Details

Case Study Assessment plus Multiple Choice Prüfung, closed-book, in englischer Sprache. 35 Fragen, 23 von 35 Punkten müssen Sie erreichen (65%), 75 Minuten Zeit. Online zu Ihrem Wunschtermin.

mehr darüber

Ablauf

3 Tage / 9-17 Uhr / Jause in den Pausen inkludiert

Details

Kursdauer: 3 Tage
Kurszeiten: 9-17 Uhr

Jause in den Pausen inkludiert

mehr darüber

inkludiert

Unterlagen / Prüfung / Jause und Getränke

Details

Inkludiert sind alle notwendigen Kursunterlagen und die Prüfung. Termingarantie und Jause und Getränke an allen Kurstagen sind für uns selbstverständlich.

mehr darüber

Teilnehmer:innen

Sie sollten auf diese Reise gehen, wenn Sie das Nachhaltigkeitspotential in der IT und von digitalen Services besser verstehen und in Ihrer Organisation ausschöpfen wollen.

Typische Teilnehmer:innen sind:
Digitalisierungs-Verantwortliche, CSR-Verantwortliche, CIO, IT-Leiter:innen, ITSM Verantwortliche, (angehende) IT-Führungskräfte, IT-Consultants und alle, die sich für Nachhaltigkeit in ihrer (IT) Organisation engagieren möchten.

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das Zertifikat „ITIL Specialist: Sustainability in Digital and IT“.

Leicht erreichbar!

Unsere Adresse ist Engerthstraße 90 in 1200 Wien. Wenn Sie öffentlich anreisen, steigen Sie an der Haltestelle “Handelskai” (U-Bahn bzw. Schnellbahn) aus. Unser Büro ist in 2 Minuten Entfernung.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, wählen Sie die Abfahrt “Brigittenauer Brücke” auf der A22, Donauuferautobahn. Sie können bis zu 3 Stunden gratis im Millennium Tower parken.

Bitte beachten Sie, dass der 20. Wiener Bezirk gebührenpflichtige Kurzparkzone ist.

ITSM PARTNER GmbH WIEN

1200 Wien, Engerthstraße 90, Telefon: 069918889922, email: office@itsmpartner.at

Hybride Teilnahme

Ab sofort und bis auf weiteres sind alle unsere Kurse auch remote möglich!

Sie haben eine weite Anreise zum Kurs? Sie wollen (noch) nicht mit anderen Menschen zusammentreffen? Wir bieten Ihnen eine remote Teilnahme am Kurs an. Schreiben Sie einfach bei der Bestellung “remote” dazu.

Das ITSM Partner Büro in Bildern:

Termine und Preise für ITIL Sustainability in Digital und IT

Nov 14-16
FLEX

Montag, 14. bis Mittwoch, 16. November 2022
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
keine Stornogebühr, Umbuchung und Kursplatzweitergabe jederzeit möglich
EUR 1.490,- zzgl USt.

1.490,00  exkl. USt. In den Warenkorb

Nov 14-16
ECO

Montag, 14. bis Mittwoch, 16. November 2022
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
kein Storno, keine Umbuchung möglich, nur 3 Plätze pro Termin!
EUR 1.290,- zzgl USt.

1.290,00  exkl. USt. Weiterlesen

Mai 8-10
FLEX

Montag, 8. bis Mittwoch, 10. Mai 2023
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
keine Stornogebühr, Umbuchung und Kursplatzweitergabe jederzeit möglich
EUR 1.490,- zzgl USt.

1.490,00  exkl. USt. In den Warenkorb

Mai 8-10
ECO

Montag, 8. bis Mittwoch, 10. Mai 2023
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
kein Storno, keine Umbuchung möglich, nur 3 Plätze pro Termin!
EUR 1.290,- zzgl USt.

1.290,00  exkl. USt. In den Warenkorb

Interesse

Kunden, die sich für einen ITIL 4 Foundation Kurs interessierten, interessierten sich auch für: