ITIL Foundation Kurs

Sie sind ITIL Expert? Oder Sie haben mindestens 17 Credits aus ITIL V3 Zertifizierungsprüfungen gesammelt?

Dann ist jetzt die richtige Zeit, auf den neuesten Stand zu kommen. Mit dem ITIL 4 Managing Professional Transition Kurs. Die Zertifizierung entspricht dem Status des “ITIL Expert” aus der Version 3. Bleiben Sie am Ball!

Stempel Termingarantie bei ITSM Partner
Termine und Buchung

Die ITIL Prozesse und Konzepte sind seit 1989 in der Praxis erprobt. ITIL 4 ist eine wesentliche Weiterentwicklung.

  • Bleiben Sie an der Spitze: ITIL 4 Managing Professional entspricht dem Status eines “ITIL Expert” der Version 3.

  • Erfahrung zählt: Wir haben nicht nur tausende Menschen bei ihrer ITIL Ausbildung begleitet, sondern wenden ITIL täglich in Projekten an.

  • Service Management der 4. Generation: Mit Systemdenken bessere Services gestalten und betreiben.

  • Die Zukunft im Blick: Mit ganzheitlichem Denken und Agilität.

  • Gemeinsam besser: Mit Service Space und unseren ITSM Stammtischen geben wir der österreichischen Service Management Community ein Zuhause.

  • Am Puls: Wir stehen seit vielen Jahren in regem Austausch mit ITIL Autoren und der internationalen ITSM Community. Bei der offiziellen ITIL 4 Launch Party von AXELOS in London waren wir als einziger österreichischer Trainingsanbieter dabei.

Voraussetzung

ITIL Expert Zertifikat oder 17 Punkte in ITIL V3

Details

Voraussetzung ist der Nachweis von mindestens 17 Credits aus ITIL V3 Prüfungen (“ITIL Expert” entspricht 22 Credits).

mehr darüber

Prüfung

inkludiert / englisch / am letzten Kurstag

Details

Multiple Choice Prüfung: in englischer Sprache. 40 Fragen, 28 von 40 Punkten müssen Sie erreichen (70%), 90 Minuten Zeit. Am jeweils letzten Kurstag.

mehr darüber

Ablauf

5 Tage / 9-17 Uhr / Jause in den Pausen inkludiert

Details

Kursdauer: 5 Tage
Kurszeiten: tgl. 9-17 Uhr
(am letzten Kurstag bis ca 16 Uhr)
Jause in den Pausen inkludiert

mehr darüber

inkludiert

Unterlagen / Prüfung / Jause und Getränke

Details

Inkludiert sind alle notwendigen Kursunterlagen (in englischer Sprache) und die Prüfung (in englischer Sprache). Termingarantie und Jause und Getränke an allen Kurstagen sind für uns selbstverständlich.

mehr darüber

Agenda

  • Wir starten mit den Grundlagen von ITIL 4. Sie erfahren, worin die wesentlichen Änderungen zur Version 3 bestehen. Wir stellen die wichtigsten Konzepte von ITIL 4 vor.

  • Aus den bekannten 4P aus ITIL V3 sind “4 Dimensionen des Service Managements” entstanden.

  • Der nächste Block des ersten Tages ist den Grundprinzipien gewidmet. Sie werden anhand von praktischen Beispielen und Übungen erkennen, wie die Anwendung der Prinzipien Ihnen nützen wird.

  • Anschließend beschäftigen wir uns mit der Service Value Chain. Sie erfahren, wie Sie einen Service Value Stream aufbauen können und welche Praktiken und Prozesse hilfreich sind. Die Grundlage dafür ist das demnächst erscheinende ITIL Buch “Create, Deliver and Support”.

  • Danach geht es um “Stakeholder Value”. Sie lernen, wie das Design von Customer Journeys funktioniert, wie Sie passende Serviceangebote erzeugen und wie Sie eine nachhaltig gute Beziehung mit Kunden aufbauen können.

  • Agile, Lean und DevOps hatten wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung von ITIL 4. Hier sprechen wir über “High Velocity IT” und neue Betriebsmodelle.

  • Der vorletzte Tag steht im Zeichen der Themen Governance, Risk und Compliance. Welchen Einfluss haben sie auf Ihre Prozesse und Praktiken? Und schließlich: Wie schaffen Sie es, organisatorische Veränderungen auf den Weg zu bringen?

  • Am letzten Tag komplettieren wir gemeinsam das “Big Picture”, das in ITIL 4 “Service Value System” genannt wird. Dazu fassen wir die wesentlichen Begriffe, Konzepte, Methoden, Praktiken und Prozesse zusammen. Die Diskussion darüber ist gleichzeitig Teil der Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung.

  • Wir stellen Ihnen eine Musterprüfung zur Verfügung. Wir diskutieren Ihre Antworten und erklären, warum möglicherweise eine andere Antwort richtig gewesen wäre. Anschließend findet die Prüfung statt. Der erfolgreiche Abschluss macht Sie zum “ITIL Managing Professional”.

Ihre Trainer

Reinhard Volz ITSM Partner

Reinhard Volz

Trainer für alle ITIL und DevOps Kurse

Seine langjährige Erfahrung als Berater und Trainer sorgen für viele praktische Beispiele in den Kursen.

Richard Friedl ITSM Partner

Richard Friedl

Trainer für alle Kurse

Mitgestalter der ITIL Best Practice. Mastermind für alle ITSM Partner Kurse. Erfinder von mind4service.

Sie vielleicht?

Trainer gesucht

Wir sind immer auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Schicken Sie uns Ihre Bewerbung!

Passagiere

Teilnehmer in einem ITIL 4 Managing Professional Transition sind alle, die aus ITIL V3 Zertifizierungen mindestens 17 Credits (Punkte) gesammelt haben.

Die ITIL V3 Foundation zählt 2 Punkte, ITIL V3 Intermediate Zertifizierungen (Lifecycle Module wie z.B. Service Operation) und ITIL V3 Practitioner werden mit je 3 Credits bewertet. Andere ITIL V3 Intermediate Zertifizierungen (Capability Module) zählen 4 Credits. Es spielt keine Rolle, aus welchen Modulen die Credits gesammelt wurden.

ITIL Experts sind auf jeden Fall teilnahmeberechtigt. Wenn Ihnen also nur noch ein paar Credits auf 17 fehlen, sollten Sie das eine oder andere ITIL V3 Modul absolvieren. ITIL 4 baut größtenteils auf ITIL V3 auf, Sie lernen also nichts “Veraltetes”.

Leicht erreichbar!

Unsere Adresse ist Engerthstraße 90 in 1200 Wien. Wenn Sie öffentlich anreisen, steigen Sie an der Haltestelle “Handelskai” (U-Bahn bzw. Schnellbahn) aus. Unser Büro ist in 2 Minuten Entfernung.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, wählen Sie die Abfahrt “Brigittenauer Brücke” auf der A22, Donauuferautobahn. Sie können bis zu 3 Stunden gratis im Millennium Tower parken.

Bitte beachten Sie, dass der 20. Wiener Bezirk gebührenpflichtige Kurzparkzone ist.

ITSM PARTNER GmbH WIEN

1200 Wien, Engerthstraße 90, Telefon: 069918889922, email: office@itsmpartner.at
Ansicht von ankernden Segelbooten in einem kleinen Hafen als Sinnbild für eine geschlossene Gesellschaft = Inhouse Kurs bei ITSM Partner

Geschlossene Gesellschaft?

Sie möchten mehrere Mitarbeiter Ihres Unternehmens zertifizieren lassen? Oder eine ganze Abteilung ausbilden lassen? Ihren Mitarbeitern oder einer Abteilung einen Überblick über ein Thema geben? Alle unsere Kurse sind auch Inhouse möglich – bei uns oder bei Ihnen. Wir schicken Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Angebot anfordern

Das ITSM Partner Büro in Bildern:

Termine und Preise für ITIL 4 Managing Professional Transition

Nov 11-15
FLEX

Montag, 11. bis Freitag, 15. November 2019
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung am 15. November.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
keine Stornogebühr, Umbuchung und Kursplatzweitergabe jederzeit möglich
EUR 3.900,- zzgl USt.

3.900,00  exkl. USt. In den Warenkorb

Nov 11-15
ECO

Montag, 11. bis Freitag, 15. November 2019
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung am 15. November.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
kein Storno, keine Umbuchung möglich, nur 3 Plätze pro Termin!
EUR 3.400,- zzgl USt.

3.400,00  exkl. USt. In den Warenkorb

Dez 9-13
FLEX

Montag, 09. bis Freitag, 13. Dezember 2019
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung am 13. Dezember.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
keine Stornogebühr, Umbuchung und Kursplatzweitergabe jederzeit möglich
EUR 3.900,- zzgl USt.

3.900,00  exkl. USt. In den Warenkorb

Dez 9-13
ECO

Montag, 09. bis Freitag, 13. Dezember 2019
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung am 13. Dezember.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
kein Storno, keine Umbuchung möglich, nur 3 Plätze pro Termin!
EUR 3.400,- zzgl USt.

3.400,00  exkl. USt. In den Warenkorb

Feb 10-14
FLEX

Montag, 10. bis Freitag, 14. Februar 2020
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung am 14. Februar.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
keine Stornogebühr, Umbuchung und Kursplatzweitergabe jederzeit möglich
EUR 3.900,- zzgl USt.

3.900,00  exkl. USt. In den Warenkorb

Feb 10-14
ECO

Montag, 10. bis Freitag, 14. Februar 2020
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung am 14. Februar.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
kein Storno, keine Umbuchung möglich, nur 3 Plätze pro Termin!
EUR 3.400,- zzgl USt.

3.400,00  exkl. USt. In den Warenkorb

Mai 25-29
FLEX

Montag, 25. bis Freitag, 29. Mai 2020 
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung am 29. Mai.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
keine Stornogebühr, Umbuchung und Kursplatzweitergabe jederzeit möglich
EUR 3.900,- zzgl USt.

3.900,00  exkl. USt. In den Warenkorb

Mai 25-29
ECO

Montag, 25. bis Freitag, 29. Mai 2020
von 9:00 bis 17:00 Uhr. Jause und Getränke sind inklusive,
ebenso inkludiert ist die Zertifizierungsprüfung am 29. Mai.
ITSM Partner GmbH, 1200 Wien, Engerthstraße 90
kein Storno, keine Umbuchung möglich, nur 3 Plätze pro Termin!
EUR 3.400,- zzgl USt.

3.400,00  exkl. USt. In den Warenkorb

Interesse

Kunden, die sich für einen ITIL 4 Foundation Kurs interessierten, interessierten sich auch für:

Icon Logo mind4service Foundation Kurs bei ITSM Partner
Icon DevOps Grundlagen Foundation Kurs